DaWanda Farbaktion im Juli 2016

Der Juni geht zu Ende und die neue DaWanda-Farbaktion für den Juli „JuLimone“ mit der Farbvorgaben gelb + 2 Farben nach Wahl startet.

Ich habe wieder 3 Artikel angefertigt.

Nummer 1 ist eine Babymütze in butterblumengelb, orange und weiß mit kleinen Entchen drauf:

Babymütze

Der 2. Artikel für die DaWanda-Farbaktion ist ein Sonnenhut aus einem Garn mit Lichtschutzfaktor für kleine Kinder in neongelb, orange und tintenblau:

Baby-Sonnenhut

Und Nummer 3 ist ein Tuch mit langem Farbverlauf von türkisblau über grün und hellgelb zu butterblumengelb:

Schaltuch, Baktus

Schaltuch, Baktus

 

Schmuckschal

Einer Kundin haben die Bändchen-Schmuckschals gefallen und sie hat sich noch einen mit Grüntönen gewünscht.

Aber mit den Grüntönen ist das gar nicht so einfach, da gibt es gelbgrün, graugrün, olivgrün, blaustichiges grün, leuchtgrün usw. und die passen nicht alle zusammen.

Also habe ich eine Auswahl an Schmuckschals mit verschiedenen Grüntönen angefertigt und bin gespannt, welchen sich die Kundin aussucht 😉

Schmuckschal

Schmuckschal

Schmuckschal

Schmuckschal

Schmuckschal

 

 

 

 

 

kleiner Spatz

Heute haben wir 2 kleine Spatzenkinder gerettet. Die hatten sich auf unseren Dachboden verirrt.

Zuerst haben wir einen kleinen schwachen Spatz gefunden. Meine Tochter wollte ihm Wasser anbieten, wollte er aber nicht. Wir haben den Spatz dann zu seiner Sicherheit ins Vogelhaus gesetzt, da saß er eine ganze Weile wie ein Häufchen Elend und hat nur gezittert.

Kurze Zeit später hat es auf dem Dachboden schon wieder gepiept, da saß noch ein Spatzenkind. (Wir konnten nicht heraus finden, wie die Beiden dahin gekommen sind, das Dach scheint dicht zu sein.) Das zweite Kerlchen war kräftiger und mobiler und ist im Garten gleich auf und davon.

Der kleine Spatz im Vogelhaus hat lange gepiept und nach seiner Vogelmama gerufen und es hat sich gelohnt, sie hat ihn gefunden und hat in gleich gefüttert und dann wurde der kleine Kerl zusehens mobiler. Später ist er dann aus dem Vogelhaus raus, über Beete und die Wiese spaziert und hatte auch keine Angst vor unserem Hundemädchen (sie hat ihn nur vorsichtig beobachtet).

Spatz 02

Spatz 04

Spatz 05

Spatz 10

Spatz 11

Spatz 15

Spatz 26

Spatz 28

Spatz 31

Schmuckschal

Ich hatte da mal eine Idee…

Und so habe ich in den letzten (Regen-)Tagen mal meine Wolle-Schatzkisten durchgeschaut, nicht meine „normalen“ Wollevorräte, sondern die besonderen Schätzchen, die ich über die Jahre gesammelt habe, ausgefallene  Einzelstücke, Effektgarne, besondere Reste usw.

Daraus habe ich Schmuckschals, Sommerschals, oder wie immer man das nennen möchte gemacht. Die Schmuckschals bestehen jeweils aus 7 Bändern, die ich aus verschiedenen Baumwoll- und Viskosegarnen (Effektgarne, Farbverlaufsgarne, teilweise mit Glanzfaden und Pailletten oder mit Holzperlen usw.)  in verschiedenen Mustern angefertigt habe.

An den Enden werden die Bänder mit lockeren Knoten zusammen gehalten, den man bei Bedarf lösen und anders plazieren kann, oder man trägt nur einen Teil der Bänder – alles ist möglich!

So einen Schmuckschal kann man auf verschiedene Arten drapieren oder auch als lockeren Schmuckgürtel zu einem Kleid tragen, so kann man schlichte Kleidung wunderbar aufpeppen.

Schmuckschal Schmuckschal

Schmuckschal Knotenschal-beige-grau 8

Schmuckschal Knotenschal-bunt 8

Schmuckschal Schmuckschal

Morgen gibt es noch weitere Farbvarianten 😉