Königsberg in Bayern

Wanderung rund um Königsberg in Bayern

Anfang Mai 2016 haben wir eine kleine Wanderung von Königsberg in Bayern über Unfinden auf den Schloßberg zur Burg Königsberg gemacht.

Königsberg liegt am Westrand der Haßberge. Die Burg über der Stadt entstand wahrscheinlich um 900, der Ort selbst 1180. Königsberg hat mit seinen ca. 300 Jahre alten Fachwerkhäusern eine sehenswerte Altstadt.

Die Stadt wechselte in ihrer langen Geschichte als Pfand oder Erbe sehr oft den Besitzer. Seit 1683 gehörte die Stadt dann zum Herzogtum Sachsen, kam dann aber nach einer Volksabstimmung 1920 zu Bayern.

Auf unserem Weg folgten wir zum Teil der ehemaligen Grenze zwischen dem Königreich Bayern und dem Herzogtum Sachsen Coburg-Gotha.

Unterwegs hatten wir schöne Aussichten auf einen Teil des Landkreises Haßberge.

Auch die Burg Königsberg wechselte oft die Besitzer, wurde umgebaut, verfiel, es wurde angebaut, wieder umgebaut und restauriert… Heute gehört die Burg der Stadt Königsberg und wird von einem gemeinnützigen Verein instandgehalten.

Weitere Infos:

http://www.koenigsberg.de

http://www.koenigsberg.de/tourist/exe.php?main=geschi&sub=stadtc

http://www.bayern-im-web.de/burg-koenigsberg

http://schlossberggemeinde.de/download/heimatbogen_01.pdf